3. Spieltag 2018/19
SC Bibersfeld - TSV Zweiflingen
1:1 (0:0)
18. Spieltag 2018/19
TSV Zweiflingen - SC Bibersfeld
1:3 (1:2)
TSV Zweiflingen auf Facebook TSV Zweiflingen auf Twitter TSV Zweiflingen per RSS-Feed
33
36:10
1. SV Westheim
32
44:19
2. TSV Eutendorf
30
34:17
4. TSV Gaildorf
27
25:20
5. TSV Ingelfingen
23
32:22
7. SV Dimbach
18
21:33
9. TSV Zweiflingen
13
26:41
10. TSV Pfedelbach II
12
19:31
11. TSV Kupferzell
11
17:33
12. SC Bibersfeld
5
14:39
15. FV Künzelsau

Fieberkurve des TSV Zweiflingen gegen SC Bibersfeld

 

18. Spieltag der Saison 2018/19 (2019-03-24. )

TSV Zweiflingen
TSV Zweiflingen
1:3
(1:2)
SC Bibersfeld
SC Bibersfeld

Spielverlauf

0:1 unbekannt (20.) 1:1 Benjamin Ruf (30.) 1:2 unbekannt (40.) 1:3 unbekannt (70.)

Spielbericht

Am Sonntag darauf legte der TSV auch gegen den SC Bibersfeld einen spielerisch schwachen Auftritt hin und verlor am Ende verdient mit 1:3. Auf schwerem Geläuf entwickelte sich zunächst eine ausgeglichene Partie. Bibersfeld profitierte in der ersten Hälfte von einer guten Chancenverwertung und erzielte mit zwei richtigen Torchancen zwei Treffer. Der zwischenzeitliche Ausgleich der Zweiflinger war jedoch aufgrund der größeren Anzahl an Torchancen und einem Pfostentreffer nicht ganz unverdient. Nach dem Seitenwechsel versuchte der TSV nochmal heranzukommen, musste in der Schlussphase aber den erneuten Gegentreffer zum Endstand von 1:3 hinnehmen.

3. Spieltag der Saison 2018/19 (2018-09-08. )

SC Bibersfeld
SC Bibersfeld
1:1
(0:0)
TSV Zweiflingen
TSV Zweiflingen

Spielverlauf

1:0 M. Stang (67.) 1:1 Unbekannt (87.)

Spielbericht

In Biebersfeld entwickelte sich ein Spiel, bei dem sich beide Mannschaften auf Augenhöhe begegneten. Beide Aufsteiger begannen verhalten, wollten nicht zu viel Risiko eingehen und standen hinten sicher. Für die Zweiflinger hatte Ralf Specht die größte Chance, als er freistehend vor dem Keeper zum Abschluss kam und nur knapp verzog. Im Großen und Ganzen ging es mit einem verdienten Unentschieden in die Pause. In Halbzeit zwei entwickelte sich ein ähnliches Spiel und beide Mannschaften warteten erstmal ab. Nach rund 67 Minuten war es dann Markus Stang der nach einem feinen Steckpass von Denis Weippert die Zweiflinger mit 1:0 in Führung brachte. In der Folge bekamen die Zweiflinger dann mehr Platz, Biebersfeld ging mehr Risiko. Die Zweiflinger verpassten es aber, das zweite Tor nachzulegen. Doch leider blieb den Grünen der Dreier doch noch verwehrt. Kurz vor Ende, war es ein strammer Schuss aus spitzem Winkel, den Torhüter T. Kropf abtropfen ließ und ein Bibersfelder im Nachsetzen hinter die Linie drückte. Zuvor hatte dieser sein Team mehrfach vorm Ausgleich bewahrt. Kurz nach dem Spiel war man enttäuscht, sich für die Leistung mit nur mit einem Punkt nach Hause zu verabschieden. Nüchtern betrachtet, lässt sich mit einem Saisonstart von 5 Punkten aus 3 Spielen als Aufsteiger aber gut leben.



.: Sitemap :.
.: I. Mannschaft :.
.: Nächstes Spiel :.
.: Torschützen 2018/19 :.
8 Tore: »Weippert, Nico
5 Tore: »Ostertag, Samis
5 Tore: »Stang, Markus
3 Tore: »Saager, Ruben
1 Tor: Finn Streeb
1 Tor: »Ruf, Benjamin
1 Tor: »Thomä, Jonas
.: Links :.